Sportblog - Sportberichte aus Österreich

FIS Europacup - Sprintabfahrt der Damen in Saalbach am 10.Jänner 2017

12. Januar 2017, 00:43am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

In Saalbach Hinterglemm fanden am Dienstag, den 10.Jänner 2017, und Mittwoch, den 11.Jänner 2017, die Disziplin Sprintabfahrt im Rahmen der FIS Europacup Damenrennen statt. Am Dienstag konnte sich die Österreicherin Christina Ager von der Konkurrenz absetzen und nahm den Sieg mit Nachhause.

Siegerinnen der Sprintabfahrt im Rahmen des FIS Europacups

Siegerinnen der Sprintabfahrt im Rahmen des FIS Europacups

Hier brillierte bei leichtem Schneefall abermals AGER Christina vor GROSSMANN Katja (SUI)  und PIROVANO Laura (ITA). Am Donnerstag dürfen wir uns noch auf einen spannenden Super-G freuen, der wie auch die beiden Sprintabfahrten auf der WM-Strecke am Zwölferkogel abgehalten wird.

Die Strecke am Zwölferkogel ist seit diesem Jahr offizielle Trainingsstrecke des Österreichischen Skiverbands und kann bereits jetzt schon ihre Renntauglichkeit unter Beweis stellen. Dienstag und Mittwoch fanden FIS Europacup Abfahrtsrennen statt. Am Dienstag, den 10.1.2017 holte sich den Sieg die Österreicherin AGER Christina vor SOSIO Frederica aus Italien und LYSDAHL Kristin aus Norwegen. Beim zweiten Abfahrtsrennen am Mittwoch siegte erneut AGER Christina aus Österreich. GROSSMANN Katja (SUI) und PIROVANO Laura (ITA) belegten die Plätze 2 und 3. Martina Rettenwender aus Altenmarkt/Zauchensee belegte heute einen guten 14. Platz.

Bartl Gensbichler, Präsident des Salzburger Landesskiverbandes: „Wir sind sehr froh darüber, dass wir schon seit vielen Jahren Austragungsort diverser FIS Europacuprennen sind. Wir sehen bei diesen Rennen die Elite des Nachwuchssport im Alpinen Skisport und wir bürgen dafür, diesen Sportlern perfekte Bedingungen und tolle Rennen zu bieten.“

Am Donnerstag steht noch die Disziplin Super-G am Programm. Start ist um 11.00 Uhr. Die gesamten Ergebnisse sind unter www.schiclub.net nachzulesen.

Kommentiere diesen Post