Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Gabriel Lukanovic - Platz 5 beim internationalen Judo Turnier in Zeltweg am 22.5.2016

27. Mai 2016, 05:15am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Gabriel Lukanovic - Platz 5 beim internationalen Judo Turnier in Zeltweg am 22.5.2016

Gabriel Lukanovic kämpfte beim Internationalen Judoturnier am 22.5.2016 in Zeltweg in der Klasse U21 bis 81kg. In der ersten Runde hatte er ein Freilos. Darauf folgt ein Ipponsieg nach knapp einer Minute. Im dritten Kampf um den Einzug ins Halbfinale stand ihm einer seiner Dauergegner aus dem österreichischen Nationalteam, Christoph Gollner, gegenüber. Dieser Kampf ging knapp zu Gunsten von Gollner aus. Damit verpasste Gabriel Lukanovic den Einzug ins Finale.

Kampf um Platz 3

Gabriel's Gegner im Kampf um Platz 3 war ein Italiener. In diesem Kampf hat Gabriel mit guter Technik, tollen Würfen und alles was ein Judofan sehen möchte überzeugt. Er hat in diesem Kampf 3x Yuko, 1 Waazari und schlussendlich ein wunderschönen Ippon geworfen.

Gabriel Lukanovic - Platz 5 beim internationalen Judo Turnier in Zeltweg am 22.5.2016Gabriel Lukanovic - Platz 5 beim internationalen Judo Turnier in Zeltweg am 22.5.2016

Kampf in der Allgemeinen Klasse

In der Allgemeinen Klasse eröffnete Gabriel Lukanovic mit einem der schönsten Ipponssiege an diesem Tag und zog die Jungen Judoka in seinen Bann. Im zweiten Kampf hat er Simon Reisinger unterschätzt. Dieses Mal hat ihn Simon durchschaut und beim zweiten Versuch ihn mit einem Heber zu werfen, hat Simon gekontert und den Kampf vorzeitig für sich entschieden.

Somit war der Einzug ins Finale für Gabriel Lukanovic leider nicht mehr möglich. Er hätte drei Kämpfe gewinnen müssen um einen Podestplatz zu erreichen. In der Allgemeinen Klasse wurde er somit Fünfter.

Kommentiere diesen Post