Sportblog - Sportberichte aus Österreich

LTV Fischatal-Athleten beim Vienna City Marathon

11. April 2016, 08:37am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Conny Köpper beim Vienna City Marathon 2016

Conny Köpper beim Vienna City Marathon 2016

Der im Jahr 2016 neu gegründete niederösterreichische Sportverein LTV Fischatal (Partner-Verein von sport-oesterreich.at) konnte sich über tolle Erfolge seiner Läuferinnen und Läufer beim Vienna City Marathon am 10. April 2016 freuen. "Besonders erfreulich ist dies, da es sich hier um das erste Großereignis auf der Marathon-Distanz des Vereins handelte", so Vereins-Obfrau Daniela Langhammer vom LTV Fischatal.

LTV Fischatal-Athleten beim Vienna City Marathon
LTV Fischatal-Athleten beim Vienna City MarathonLTV Fischatal-Athleten beim Vienna City MarathonLTV Fischatal-Athleten beim Vienna City Marathon
LTV Fischatal-Athleten beim Vienna City MarathonLTV Fischatal-Athleten beim Vienna City Marathon

Ergebnisse der LTV Fischatal-Athleten beim Vienna City Marathon 2016

Nach einer Aufbauphase im Winter 2015/2016 startete Conny Köpper mit Elan in die Wettkampfsaison 2016, und das auch als Trainerin. Einige ihrer LTV-Schützlinge wurden auf diesen großen Tag behutsam vorbereitet, erfolgreich wie sich gestern um die Mittagszeit auf dem Wiener Rathausplatz herausstellte:

  • Conny Köpper: 2. Platz Öster.Damen Marathon (7. Klassenrang W 30), Zeit 2:45:37
  • Markus Steinacher: Marathon Zeit 3:15:55
  • Leopold Kitzler-Hartner: Marathon Zeit 3:26:02
  • Gabriele Halbauer: Halbmarathon Zeit 2:07:44

Das Marathon-Debüt von Markus Steinacher konnte kaum übertroffen werden, wenn man bedenkt, dass noch vor einem Jahr beim Vienna City Marathon 2015 die Halbmarathon-Zeit bei 1:40:43 gelegen ist. Eine beachtliche Steigerung die mit Juli 2015, als Conny Köpper die Betreuung von Markus Steinacher übernahm, begonnen hat.

Leopold Kitzler-Hartner wurde von seiner Frau und Vereinskollegin Ingeborg begleitet und angefeuert. Seine Marathonzeit von 3:26:02 hat ihm den 199. Klassenrang M-45 (von 909 Läufern) eingebracht.

Besonders erfreulich ist die Teilnahme von Gabriele Halbauer, die nach längerer Pause sich erst wieder langsam an das Wettkampf-Geschehen gewöhnen musste. Sie hat auf der Halbmarathon-Distanz dem LTV Fischatal alle Ehre gemacht.

Von Daniela Langhammer und Conny Köpper herzliche Gratulation allen und weiter so, ihr habt es drauf!

LTV Fischatal-Athleten beim Vienna City Marathon

Conny Köpper - Trainerin und Elite-Läuferin in einer Person

In ihrer Doppelrolle hat Conny Köpper wirklich Großartiges geleistet, sind sich alle Beteiligten einig. Nicht nur dass Sie beim Vienna City Marathon 2016 um Platz 1 der österreichischen Frauen gelaufen ist, sondern auch einige Athletinnen und Athleten des LTV Fischatal für den Vienna City Marathon vorbereitete. "In sportlicher Hinsicht hat es leider nicht ganz zu Platz 1 gereicht, als Coach jedoch hat sie ihre Aufgabe mehr als perfekt erfüllt. Nicht nur die Kompetenz rund um den Laufsport, sondern die persönliche Betreuung ist ihr ganz hoch anzurechnen", so Markus Steinacher von sport-oesterreich.at, der selbst auch als Vereinsmitglied von Conny Köpper viele Monate betreut wird.

Kommentiere diesen Post