Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Erster Wettkampf 2016 für das Wheelchairdancesportteam Austria - IPC WDS Kazakhstan Open 2016

4. April 2016, 05:33am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Wheelchairdancesportteam Austria

Wheelchairdancesportteam Austria

Das österreichische Rollstuhltanzsport-Nationalteam mit Sanja Vukasinovic, Brigitte Kröll, Werner Kaiser und Robert Pleininger fliegt übermorgen zum Saisonstart 2016 nach Astana zu den IPC WDS Kazakhstan Open 2016 (6. – 10. April 2016). Für Brigitte und Werner ist es der erste Wettkampf im Duo Standard und Latein seit Sommer 2015, nachdem Werner aus persönlichen Gründen ein halbes Jahr pausiert hatte. Beide sind natürlich hoch motiviert und wollen wieder ganz nach vorne kommen. Brigitte wird auch noch in der Singledisziplin an den Start gehen, ebenso Sanja und Robert. Für Sanja wird dieser Wettkampf ihr Debüt im Single Freestyle sein. Bundestrainer Diethard Govekar ist bei diesem Turnier als IPC-Wertungsrichter an der Fläche. Daher wird Kerstin Govekar die SportlerInnen coachen und Roland Lipovits als Teamleader fungieren. Wir drücken die Daumen für einen gelungenen Saisonstart!

Besonders erfreulich ist der Besuch des österreichischen Botschafters der Republik Kasachstan, Dr. Wolfgang Banyai, der sich am Freitag den 8.April 2016 die IPC WDS Kazakhstan Open 2016 ansehen wird.

Erster Wettkampf 2016 für das Wheelchairdancesportteam Austria - IPC WDS Kazakhstan Open 2016

Kommentiere diesen Post