Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Joseph Lekalesoi läuft seine bislang persönliche Bestzeit beim Wachau-Halbmarathon 2015

15. September 2015, 07:40am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Abbildung: Joseph Lekalesoi beim Lauftraining auf der Schmelz

Abbildung: Joseph Lekalesoi beim Lauftraining auf der Schmelz

Vor einigen Monaten hätte ihm das wohl niemand zugetraut. Der in Wien lebende Kenianer Joseph Lekalesoi hat sich erfolgreich zu seinem persönlichen Halbmarathon-Jahresziel (Wachau-Halbmarathon in 1 Stunde und 18 Minuten) hintrainiert und dieses Ziel am 13.9.2015 mit einer Netto-Zeit von 1:18:27 erreicht. Joseph Lekalesoi erzielte damit den 31. Rang (7. Rang in der Klasse M-30, 24. Männer-Rang) - dazu herzliche Gratulation!

Ergebnis von Joseph Lekalesoi beim Wachau-Halbmarathon 2015

Ergebnis von Joseph Lekalesoi beim Wachau-Halbmarathon 2015

Weitere Ziele von Joseph Lekalesoi

Nicht nur die Wettkampfzeiten und Platzierungen scheinen sich kontinuierlich zu verbessern, sondern auch im Training zeigen sich deutliche Fortschritte. Dies ist natürlich für den Kenianer Grund genug, weiter zu trainieren um sein nächstes hoch gestecktes Ziel zu erreichen: Halbmarathon unter 1:10:00.

Kommentiere diesen Post