Sportblog - Sportberichte aus Österreich

News des Wheelchair Dance Sport Team Austria

3. Juli 2015, 06:02am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Wheelchair Dance Sport Team Austria

Wheelchair Dance Sport Team Austria

Wettkämpfe und Ergebnisse des Wheelchair Dance Sport Team Austria

IPC WDS KAZAKHSTAN OPEN 2015

Vom 16. bis 19.04.2015 hat Sanja Vukasinovic an den IPC WDS Kazakhstan Open in Astana teilgenommen und hat sich hinter Russland von 14 Teilnehmerinnen die Silbermedaille ertanzt. Damit ist sie auch auf er Weltrangliste hinter Russland auf Platz 2. Auch der österreichische Botschafter in Astana, Herr Wolfgang Banyaj mit Gattin, gratulierten sehr herzlich.

IPC WDS COMPETITION UNDDEUTSCHLANDPOKAL 2015

Teilgenommen haben an diesem Wettkampf in den verschiedenen Leistungen insgesamt 20 österreichische Sportlerinnen. Im High-Level-Bereich in der Kategorie Single Women LWD 2 erreichte Sanja Vukasinovic im Finale einen 5. Platz und konnte sich damit auf Platz 1 der IPC-Weltrangliste an der derzeit führenden Galina Ryzhkova (RUS) vorbei schieben. Robert Pleininger erreichte bei seinem ersten Start in der Disziplin Single Men LWD 2 einen 2.Platz. Im Duo Standard LWD 2 erreichten Brigitte Kröll mit Werner Kaiser einen 8. Platz im Semifinale und Miriam Labus mit Patrick Berger konnten sich auf Platz 7 qualifizieren.

Im Duo Latein erreichten Miriam Labus mit Patrick Berger im Finale den 7. Platz. Brigitte Kröll mit Werner Kaiser ertanzten sich Platz 10. In der Continues- Klasse konnten sich Eva-Maria Nussdorfer mit Susanne Daglinger gleich zweimal Gold sichern, sie belegten sowohl im Duo Standard LWD 1 als auch im Duo Latein LWD 1 Platz 1. Im Continues Kombi Standard LWD 2 ertanzten sich Irene Bernardi-Pschierl und Rudolf Queri bei ihrem ersten gemeinsamen Start einen 2. Platz.

In der BeginnersKlasse waren alle österreichischen Paare im Finale: Theresa und Christine Kardeis erreichten in der Klasse Kombi LWD 1 Bronze, im Kombi LWD 2 landeten Sabrina und Manuel Gostner auf Platz 4, Lydia Berka-Böckle mit Gerald Riess auf Platz 5 und Samantha Köhler mit Markus Hainbucher auf Platz 6.

IPC WDS SERBIAN OPEN 2015

Hier waren das Nationalteam mit Sanja Vukasinovic, Brigitte Kröll, Werner Kaiser und Robert Pleininger sowie Patrick Berger und Miriam Labi am Start. Sanja konnte sich wiederholt die Silbermedaille hinter Russland sichern und damit ihre Führung in der Weltrangliste ausbauen.

Robert Pleininger ertanzte sich ebenfalls Silber, allerdings aufgrund zu geringe Nationenanzahl der Teilnehmer ohne Weltranglistenpunkte. Im Duo Latein erreichten Brigitte und Werner Platz 1 und Patrick und Miriam wurden Zweilte.

Im Duo Standard setzten sich Patrick und Miriam mit Platz 3 vor Brigitte und Werner mit Platz 4. Damit sind Patrick und Miriam in der Weltrangliste auf Platz 3, gefolgt von Brigitte und Werner auf Platz 5.

Die nächsten Wettkämpfe des Wheelchair Dance Sport Team Austria

IPC WDS WORLDCUP Continents Cup 2015 St. Petersburg / RUS

Hier werden Sanja Vukasinovic, Robert Pleininger, Brigitte Kröll und Werner Kaiser sowie Patrick Berger und Miriam Labus in insgesamt 4 Disziplinen an den Start gehen. Für Sanja wird es eine große Herausforderung werden - sie muss ihre Weltranglistenführung gegen die starke russische Konkurrenz verteidigen.

IPC WDS Belaian Open 2015

Dieses Jahr findet dieser Wettkampf erstmals im belgischen Hasselt statt. Hier werden insgesamt 17 Sportlerinnen in den Leistungsklassen Beginners, Continues und High-Level-Class am Start sein. Für unser Nationalteam und die Leistungsklasse ist dieser Wettkampf die Generalprobe für die für Anfang November angekündigte diesjährige Weltmeisterschaft.

IPC-WELTRANGLISTE STAND 30.06.2015

Single Women LWD 2:

  1. Sanja Vukasinovic

Single Men LWD 2:

8. Robert Pleininger

Duo Standard LWD 2:

3. Miriam Labus / Patrick Berger

5. Brigitte Kröll / Werner Kaiser

Duo Latin LWD 2:

9. Miriam Labus / Patrick Berger

12. Brigitte Kröll / Werner Kaiser

Download - Newsletter 2. Quartal 2015

Kommentiere diesen Post