Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Die Route der RUC 2015 - Rennrad-Ultradistanz-Charity mit Christoph Radlinger

24. Juli 2015, 07:26am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Nach einer langen Planungsphase steht die Route der RUC 2015, welche Christoph Radlinger in Begleitung seines Teams am 29.August 2015 in Angriff nehmen wird, nun endgültig fest.

Streckenbeschreibung der RUC-Route:

Gestartet wird am 29.8.2015 um 5 Uhr Morgens in Passau. Von dort verläuft die RUC-Route Richtung Osten über die deutsch-österreichische Grenze der Donau entlang. Bis Schlögen fährt das RUC 2015-Team am Donauufer entlang. Erst dann verlässt die Route das Donauufer in süd-östliche Richtung bis nach Eferding, Leonding und Linz.

Nach ca. 80 km in Linz angekommen, muss sich das RUC-Team kurz mit dem Linzer Stadtgebiet auseinandersetzen. Ist diese Hürde gemeistert, geht es am nördlichen Donauufer weiter Richtung Osten. Ortschaften wie Steyregg, Heinrichsbrunn, St. Niklaus, Marbach, Emmersdorf, Spitz, Weißenkirchen, Dürnstein und Krems sind an dieser Stelle als Zwischen-Etappenziele zu nennen.

In Krems angekommen, wechselt die RUC-Route vom Nord- auf das Südufer der Donau. Hier verlässt nach wenigen Kilometern die Route die Donau in südlich gelegene Hinterland Richtung Mitterndorf. Nun folgt Tulln und Klosterneuburg bis nach Wien, wo Christoph Radlinger der Donau wieder sehr nahe ist. Am Handelskai donaustrom-abwärts ist das Ziel in Schwadorf fast in greifbarer Nähe. Ist bis dahin alles gut verlaufen, muss Christoph Radlinger zusehen, dass er vom Handelskai aus die letzten 30 Kilometer bis 19 Uhr nach Schwadorf ins Ziel schafft.

Lagebesprechung der RUC 2015-Taskforce mit IRONMAN Austria Mentalcoach Wolfgang Seidl am 17.Juli 2015

Am 17.Juli 2015 hat in Rauchenwarth / Niederösterreich eine RUC-Lagebesprechung stattgefunden, an der auch der offizielle IRONMAN Austria Mentalcoach Wolfgang Seidl teilgenommen hat. Dabei ging es auch darum, mentale Kräfte auf Ultradistanzen optimal auf den Asphalt zu bringen. Christoph Radlinger ist sehr zuversichtlich, dass er als wettkampferfahrener Skirennläufer mit den mentalen Rahmenbedingungen im Radsport gut umgehen kann. Vielen Dank an Wolfgang Seidl, der Christoph Radlinger in diesem Bereich coached.

Organisatorisches rund um die RUC 2015

In Bezug auf Organisation, Equipment, Terminplanung und Koordination aller Beteiligten startet nun die heiße Vorbereitungsphase, damit am 29. August alles möglichst reibungslos abläuft.

Ankündigung - Radtour mit Roland Garber

Am 1.August 2015 findet bei Schönwetter ein gemeinsames Radtraining um den gesamten Neusiedlersee mit Christoph Radlinger, Ex-Rennradprofi Roland Garber und Markus Steinacher von sport-oesterreich.at statt. Roland Garber wird aus der Sicht eines Radprofis wertvolle Tipps geben, wie die Distanz von 322 Kilometern in 14 Stunden am besten zu meistern sind.

Vielen Dank an die Sponsoren und Partner der RUC 2015
Die Route der RUC 2015 - Rennrad-Ultradistanz-Charity mit Christoph Radlinger
RUC 2015 Streckenbeschreibung

RUC 2015 Streckenbeschreibung

Kommentiere diesen Post