Sportblog - Sportberichte aus Österreich

European Le Mans Series garantiert 4 Stunden pure Rennaction

26. Juni 2015, 10:35am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Spielberg ELMS Start (c) Philip Platzer Red Bull Content Pool

Spielberg ELMS Start (c) Philip Platzer Red Bull Content Pool

European Le Mans Series 2015 im Überblick:

  • Vier Klassen
  • Stattliches Fahrerfeld
  • 29 Rennwagen
  • Offenes Fahrerlager
  • Eintritt frei
  • Datum: 11.-12. Juli am Red Bull Ring
Spielberg ELMS Race (c) Philip Platzer Red Bull Content Pool

Spielberg ELMS Race (c) Philip Platzer Red Bull Content Pool

Eines der mächtigsten Fahrerfelder auf der Rundstrecke, ein offenes Fahrerlager und Motorsport auf höchstem Niveau erwartet die Besucher des Red Bull Ring beim nächsten Highlight in Spielberg. In etwas mehr als zwei Wochen – von 11. bis 12. Juli 2015 - gastiert die European Le Mans Series zum dritten Saisonrennen im Murtal. Bei den „Vier Stunden vom Red Bull Ring“ auf österreichischem Boden wird gleichzeitig in vier Klassen und mit insgesamt 29 Boliden um den Sieg gekämpft. In den Partnerserien packen die Formula Renault 3.5 sowie die TCR International Series an.

Und jetzt kommt’s: Der Eintritt ist am gesamten Rennwochenende frei!

Spielberg ELMS Winner LMP2 (c) Philip Platzer Red Bull Content Pool

Spielberg ELMS Winner LMP2 (c) Philip Platzer Red Bull Content Pool

Kommentiere diesen Post