Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Offizieller Start der RUC 2015-Vorbereitungen

28. Mai 2015, 20:42pm

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Die RUC 2015 - Rennrad-Ultradistanz-Charity ist ein wohltätiges Ultradistanz-Sportprojekt, welches von österreichischen LeistungssportlerInnen ins Leben gerufen und organisiert wird. An der Spitze des Teams steht der niederösterreichische Skirennläufer Christoph Radlinger, dessen Aufgabe es ist, am 29. August 2015 ganze 322 Kilometer in 14 Stunden mit dem Rennrad zurück zu legen.

Organisatorisch wird Christoph Radlinger von der hochdekorierten Marathonläuferin Conny Köpper betreut, sowie der 800-Meter-Legende Elisabeth Niedereder in Bezug auf Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung. Des Weiteren unterstützt das sport-oesterreich.at-Team mit Markus Steinacher und Daniel Redlinger die RUC 2015 in medialer und organisatorischer Hinsicht.

Start der RUC 2015-Vorbereitungen ist vollbracht - Leistungsdiagnostik

Um mit dem gezielten Training beginnen zu können, muss zunächst einmal momentane Leistungsfähigkeit von Christoph Radlinger ermittelt werden. Dies wurde am 26.5.2015 durch Elisabeth Niedereder von Tristyle durchgeführt. Sehen Sie mehr darüber in folgendem Video-Beitrag:

Ergebnisse des Laktattests von Christoph Radlinger vom 26.5.2015

Am 26.5.2015 führten wir einen Mehrstufentest auf dem Fahrradergometer durch. Die Vorgabe für die Stufendauer betrug 5 Minuten.

Offizieller Start der RUC 2015-Vorbereitungen

Es errechnen sich folgende Ergebnisse für die Trainingssteuerung und Leistungsdiagnostik:

  • Leistung an der sog. individuellen anaeroben Schwelle (IAS): 172 Watt (1.86 Watt/kg Körpergewicht)
  • Herzfrequenz an der IAS: 140 bpm
  • Maximale Sauerstoffaufnahme (VO²max berechnet): 4.19 Liter / Minute
  • Relative VO²max (berechnet): 45.5 Liter / Minute / kg Körpergewicht

Die IAS entspricht dem 26. Perzentil innerhalb der gesamten männlichen Altersgruppe.

Offizieller Start der RUC 2015-VorbereitungenOffizieller Start der RUC 2015-Vorbereitungen

In den kommenden Wochen wird Christoph Radlinger an seiner Grundlagenausdauer feilen. Am 13.6.2015 findet eine gemeinsame Ausfahrt mit Conny Köpper und Markus Steinacher statt. In ca. 4-6 Wochen wird ein weiterer Leistungstest zur Überprüfung des Zwischenziels durchgeführt.

Offizieller Start der RUC 2015-Vorbereitungen
Offizieller Start der RUC 2015-VorbereitungenOffizieller Start der RUC 2015-VorbereitungenOffizieller Start der RUC 2015-Vorbereitungen
Offizieller Start der RUC 2015-Vorbereitungen

Kommentiere diesen Post