Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Annabelle Mary Konczer gewinnt den 4. Rapidlauf am 22.Mai 2015

26. Mai 2015, 06:16am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Annabelle Mary Konczer

Annabelle Mary Konczer

Und wieder einmal beweist Annabelle Mary Konczer was in ihr steckt, diesmal beim 4. Rapidlauf am 22.Mai 2015. Gestartet wurde in feierlichen Ambiente des Wiener Ernst Happel Stadions um 19 Uhr. Die Rapidlauf-Gesamtsiegerin erreichte nach nur 00:19:28 (hh:mm:ss) und einer Distanz von 5,6 Kilometern die Ziellinie und belegte damit in der Gesamtwertung Platz 11 hinter Markus Reininger. Schnellster Mann wurde Dieter Pratscher von den Running Friends, mit einer Netto-Zeit von 00:17:30.

Video der Siegerehrung

Das Rahmenprogramm und die Organisation rund um den Rapidlauf funktionierte perfekt. Die schöne Siegerehrung im Festzelt vor dem Ernst Happel Stadion würdigte die SiegerInnen in ehrenhafter Art und Weise. Wieder einmal ein Beweis für die tolle Organisation von SK Rapid Wien. Lediglich ein kleines Manko gab es bei der Wettkampf-Distanz. Die ursprünglich angekündigten 5.000 Meter stellten sich nach dem Lauf als 5.600 Meter heraus. Dies wurde aber im Rahmen des Events gleich korrigiert und korrekt in die Ergebnislisten eingetragen.

Annabelle Mary Konczer gewinnt den 4. Rapidlauf am 22.Mai 2015
Annabelle Mary Konczer gewinnt den 4. Rapidlauf am 22.Mai 2015
Annabelle Mary Konczer gewinnt den 4. Rapidlauf am 22.Mai 2015

Kommentiere diesen Post