Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Träumen auf Rädern - Sport hilft

7. April 2015, 14:09pm

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Mit 5 Jahren Diagnose Muskeldystrophie

Der kleine Seray Nazimov war bis zu seinem 5. Lebensjahr ein Junge wie jeder andere. Er spielte im Freien mit seinen Freunden Fußball und im Sommer war Schwimmen im Freibad ganz normal für ihn.

Im Sommer 2006 spürte er, wie seine Kraft in Armen und Beinen nach und nach schwand. Der logische Weg zum Arzt endete mit einer unschönen Diagnose, Seray leidet an der Erbkrankheit "Dystrophia Musculorum", die wiederum zu Muskelschwäche und Muskelschwund führt. Für diese Krankheit gibt es bis Dato keine Behandlung die zu einer Heilung führen kann.

Träumen auf Rädern - Sport hilft

An den Rollstuhl gebunden und große sportliche Ziele

Heute ist Seray auf seinen Rollstuhl angewiesen, allerdings hält das den ehrgeizigen Burschen nicht davon ab, auch weiterhin Fußball zu spielen. Die Möglichkeit dazu hat er beim Elektro-Rollstuhl oder E-Rolli Fussball, wo es auch regelmäßige Trainings, Matches und Turniere gibt.

Traum Österreichisches Nationalteam

Sein großer Traum ist es, für Österreichische Nationalteam zu spielen und die Chancen dafür stehen sehr gut. Dazu benötigt er allerdings einen ganz speziellen Elektro-Rolli, der 6.000 € kostet.

Nun ist der kleine Behindertensportler mit großen Ambitionen auf Hilfe angewiesen:

Bitte hilf mir, meinen Traum zu verwirklichen und somit mein Schicksal auszudrippeln.
Fussball ist mein Leben!
Danke, Seray

 

Hier können Sie dieses tolle Hilfsprojekt unterstützen: Träumen auf Rädern

 

Website: E-Rolli Fußball Österreich (ERFÖ) / Powerchair Soccer Austria

Ein Zusammenschnitt eines Spieles im E-Rolli Fussball in Österreich.

Kommentiere diesen Post