Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Soccerschool Wien testet motorische Fähigkeiten von Sportlern

3. März 2015, 07:21am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Soccerschool Wien

Soccerschool Wien

Testen der spezifischen motorischen Fähigkeiten der Sportler mit Hilfe der Solarzellen und Sensorfläche

Der Trainingsprozess hat den höchsten Wert und Auswirkung, wenn er den Fähigkeiten, Eigenschaften und dem Alter der Kinder angepasst ist, unter Berücksichtigung der sensiblen Entwicklungsphasen der entsprechenden Fähigkeiten. Um dies zu erreichen, muss man wissen, über welche Fähigkeiten und Eigenschaften jedes Kind verfügt, da auf dieser Grundlage das individuelle Training erstellt wird. Nur solche Trainings können zu einem angemessenen Fortschritt, zur richtigen Entwicklung und zur Erhaltung der Gesundheit von Kindern führen.

Daher ist durch eine Planung und ein Arbeitsprogramm eine geplante Überwachung der Sportentwicklung bei Kindern vorgesehen, sowie die Kontrolle und Korrektur des Arbeitsprogrammes. Dies wird durch Prüfung von anthropomotorischen Fähigkeiten über eine entsprechende Reihe von Tests erreicht:

  • Die Untersuchung der Auswirkung des Ausbildungsprogramms
  • Die Planung kurz- und langfristiger Ausbildungsprogramme
  • Die Bereitstellung objektiver Rückmeldungen über ihre Bereitschaft an die Spieler
Soccerschool Wien testet motorische Fähigkeiten von Sportlern
Soccerschool Wien testet motorische Fähigkeiten von Sportlern
Soccerschool Wien testet motorische Fähigkeiten von Sportlern

Prüfmittel zur Bestimmung motorischer Fähigkeiten von Sportlern

Im Zuge des Tests werden modernste IC-Geräte (Fotozellen) verwendet um die sensomotorische Basis für die Messung der Explosivität und Sprungfähigkeit zu testen. Für die Datenverarbeitung wird eine speziell angepasste Applikationensoftware verwendet.

Es ist zu empfehlen das Testen auf einer bestimmten Unterlage durchzuführen (zB. Kunstrasen, Fußballplatz, Ballon) mit Dimensionen, die dem Verfahren und den Testbedingungen entsprechen können. Das Testen führt der Konditionstrainer Nikola Babic - Professor für Sport von der Fakultät für Sport und Sportunterricht in Belgrad durch.

Der gesamte Test kann in einem Tag durchgeführt werden. Die Auswertung der Testergebnisse nimmt in etwa 7 Tage in Anspruch.

Soccerschool Wien testet motorische Fähigkeiten von Sportlern
Gründe für den Einsatz von Prüfmittel zur Bestimmung motorischer Fähigkeiten


Als einige der wichtigsten Gründe für die Verwendung hebt man hervor:

  • Die Diagnose von gewissen Schwächen, Vorteilen und die Sicherung von Daten für die Bestimmung der Startposition bei der Planung und Programmierung des Trainings
  • Die Nachverfolgung des Fortschrittes und das Vorsehen der weiteren Entwicklung
  • Der Erhalt von Rückmeldungen - das Testergebnis ist oft ein Anreiz für den Sportler sich in bestimmten Bereichen der Vorbereitung zu verbessern, um seine Nachteile zu beseitigen oder zu mindern
  • Die Ausbildung des Trainers und Sportler – das Testprogramm kann den Trainern und Sportlern besseres Verständnis der Anforderungen einer bestimmten Sportart bieten als auch der Fähigkeiten, die für den Erfolg erforderlich sind
  • Die Auswahl - Vorhersage des Potenzials des Sportlers im Verhältnis zu seinen anthropometrischen, motorischen, psychologischen, soziologischen und anderen Eigenschaften

Gesamte Dokumentation des Testverfahrens

Kommentiere diesen Post