Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Neuer Rekord von Franz Müllner - Boeing 777 "Blue Danube" im Schlepptau

23. Juni 2014, 14:00pm

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Franz Müllner zieht Boeing 777

Franz Müllner zieht Boeing 777

Ein unglaublicher neuer Rekord von Franz Müllner versetzt den Flughafen Wien-Schwechat (VIE) in Euphorie. Der "Autrian Rock" - Franz Müllner hat es wieder einmal geschafft, sich über die physikalischen Gesetze hinweg zu setzen, und das scheinbar Unmögliche zustande zu bringen. Er hat es heute Nachmittag wirklich zustande gebracht, die 142 Tonnen schwere Boeing 777 "Blue Danube" 10 Meter weit aus ihrem Hangar zu ziehen.

Doch es war in vielerlei Hinsicht für Franz Müllner nicht einfach, ganz im Gegenteil. Wie er uns selbst nach dem bestandenen Rekord mitteilt, war dies sein bislang schwierigstes Unterfangen. Entsprechend gefährlich und kraftraubend war es für ihn, so anstrengend, dass er kurz nach dem bestandenen Rekord an Ort und Stelle umgefallen ist und regungslos am Boden liegen blieb.

Franz Müllner und sein Gegner, die Boeing 777 Blue Danube

Franz Müllner und sein Gegner, die Boeing 777 Blue Danube

Schrecksekunden bei diesem Rekordversuch von Franz Müllner, als er die 142 Tonnen-Boeing 777 aus dem Hangar gezogen hat

Kurz blieb allen Zusehern das Herz stehen, als Franz Müllner völlig erschöpft einfach an Ort und Stelle zusammen klappte. Die Anstrengung war so groß, dass Franz Müllner jenseits seiner Grenzen die letzten Energiereserven mobilisieren musste, um den 142-Tonnen-Koloss aus dem Hangar zu ziehen. Gott sei Dank konnte er kurz danach wieder aufstehen und seinen Triumph feiern.

Franz Müllner - Am Ende seiner Kräfte

Franz Müllner - Am Ende seiner Kräfte

2 Anläufe bis zum neuen Rekord

Franz Müllner hat insgesamt nur zwei Anläufe benötigt, um sein Ziel zu erreichen. Beim ersten Anlauf hat die Position der Boeing 777 nicht ganz exakt gepasst. Es musste somit eine Nachjustierung erfolgen, damit der Rekordversuch erneut in Angriff genommen werden konnte.

Man muß bedenken, dass bei einem solchen Projekt alles bis in kleinste Detail aufeinander abgestimmt sein muss. Nur wenige Fehltritte in der Planung, Konfiguration, oder auch beim Training, entscheiden über Sieg oder Niederlage.

Doch Aufgrund der perfekten Zusammenarbeit mit dem Flughafen Wien-Schwechat, und der akribischen Vorbereitungsarbeit von Franz Müllner, konnte dieser Rekord ein neues Kapitel im Extremsport schreiben.

Boeing 777 Blue Danube

Boeing 777 Blue Danube

Weitere Informationen und ein exklusives Video von sport-oesterreich.at wird in Kürze veröffentlicht. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Franz Müllner - The Austrian Rock

Franz Müllner - The Austrian Rock

Kommentiere diesen Post