Sportblog - Sportberichte aus Österreich

Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab

21. März 2014, 07:36am

Veröffentlicht von sport-oesterreich

Österreichische RollstuhltanzsportlerInnen in Deutschland

Österreichische RollstuhltanzsportlerInnen in Deutschland

Zehn RS-Tanzsportpaare des Wheelchairdancesportteams Austria starteten am 15.03.2014 beim Deutschlandpokal und IPC-Competition im deutschen Rheinsberg in den Kategorien Beginners, Continues und High-Level-Class. Insgesamt waren die Paare dreizehn Mal in den verschiedenen Disziplinen am Start und konnten 12 Medaillen für Platz 1 bis 3 mit nach Hause nehmen. Bei den Beginners in der Disziplin Kombi LWD 2 siegten Lydia Berka-Böckle und Gerald Riess aus Salzburg. Bei den Continues räumten Patrick Berger und Miriam Labus aus Wien sowohl in der Disziplin Duo Standard LWD 2 als auch Duo Latin LWD 2 die Goldmedaillen ab; gefolgt mit Platz 2 in der Disziplin Latin von Linda Erdl und Rudolf Queri aus Salzburg, welche in der Disziplin Standard dann die Bronzemedaille in dieser Kategorie holten. In der High-Level-Class Duo LWD 2 Standard und Latin konnten sich Brigitte Kröll und Werner Kaiser ganz klar wieder im Finale behaupten und ertanzten sich in beiden Disziplinen die Bronzemedaille hinter den Paaren aus Polen und der Ukraine. Sanja Vukasinovic und Peter Schaur (Kombi Latin LWD 2) mussten sich im Finale nur dem ukrainischen Paar geschlagen geben und konnten die Silbermedaille für Österreich mit nach Hause nehmen. Bundestrainer Diethard Govekar war sichtlich stolz auf die tollen Erfolge aller österreichischen Paare und wir gratulieren herzlich allen Paaren.

Ergebnisse des Deutschland-Pokal im Detail:

Beginners Kombi LWD 1:

  • 3. Theresa Kardeis / Christine Kardeis

Beginners Kombi LWD 2:

  • 1. Gerald Riess / Lydia Berka-Böckle

Beginners Duo LWD 1:

  • 3. Ulrike Esslmaier / Gabriele Eichler

Continues Duo LWD 1 Standard:

  • 2. Gottfried Karrer / Gertraude Markhart

Continues Duo LWD 2 Standard:

  • 1. Patrick Berger / Miriam Labus
  • 3. Rudolf Queri / Linda Erdl

Continues Duo LWD 1 Latein:

  • 3. Eva-Maria Nussdorfer / Susanne Daglinger

Duo LWD 2 Latein:

  • 1. Patrick Berger / Miriam Labus
  • 2. Rudolf Queri / Linda Erdl

High-Level-Class Duo LWD 2 Standard:

  • 1. Nadija Sivak / Ivan Sivak, UKR
  • 2. Joana Reda / Pawel Karpinski,POL
  • 3. Brigitte Kröll / Werner Kaiser, AUT
  • 4. Marinela Vecerik / Robert Pleininger, AUT

High-Level-Class Duo LWD 2 Latein:

  • 1. Nadija Sivak / Ivan Sivak, UKR
  • 2. Joana Reda / Pawel Karpinski, POL
  • 3. Brigitte Kröll / Werner Kaiser, AUT
  • 4. Anna Pleshkova / Aleksandr Bashlykov, RUS

High-Level-Class Kombi LWD 2 Latein:

  • 1. Olesia Kostak / Ivan Sivak, UKR
  • 2. Sanja Vukasinovic / Peter Schaur , AUT
  • 3. Roxanne Buttigeig / Steven Fenech, MLT
  • 4. Noria Rovira Garcia / Julio Carretero Bonillo, ESP
  • 5. Melissa Ferraro / Emilio Bargiacchi, ITA
  • 6. Paula Moulton / Gary Lyness, GB
  • 7. Natalia Vlasova / Aleksandr Bashlykov, RUS
Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab
Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab
Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab
Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab
Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab
Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab
Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab
Österreichs RollstuhltanzsportlerInnen räumen in Deutschland die Medaillen ab

Kommentiere diesen Post